29.05.19 Nebensaal der Ratsstuben in Geretsried, Karl Lederer Platz 1, 82538 Geretsried

Themenabend Geretsried: Nächste Herausforderung „Neue Mitte“ – Auswirkungen der Baumaßnahmen in der Egerlandstraße

Einladung_FDP-OV-WOR-GER_29.5.19-Nächste Herausforderung „Neue Mitte“-Baumaßnahmen in der EgerlandstrasseV2

Einladung zum Themenabend: Nächste Herausforderung „Neue Mitte“ – Auswirkungen der Baumaßnahmen in der Egerlandstraße
Wann: Mittwoch den 29. Mai 2019 um 19.30 Uhr
Wo: Nebensaal der Ratsstuben in Geretsried

Sehr geehrte Damen und Herren,

gerne laden wir Sie, als Bürger und Anwohner, als Einzelhändler und Dienstleiter sowie als interessierte Kommunalpolitiker zu unserer FDP Veranstaltung

Nächste Herausforderung „Neue Mitte“  – Auswirkungen der Baumaßnahmen in der Egerlandstraße

ein.

Die Planungen von Hoch- und Tiefbaumaßnahmen in und um die Egerlandstraße beschäftigen schon jetzt viele Geretsriederinnen und Geretsrieder. Wir möchten mit Ihnen gemeinsam die damit im Zusammenhang stehenden Fragen gemeinsam diskutieren.
Die Fragen:

• Wie lange dauern die Bauzeiten für Hoch und Tiefbau?
• Gibt es einen Bauzeitenplan?
• Wie werden die Bürger an der Gestaltung beteiligt?
• Wie ist der Verkehrsfluss während der Bauzeit und nach der der Fertigstellung?
• Welche Auswirkungen sind während der Bauzeit zu befürchten?
• Wie kann die Nahversorgung während der Bauzeit für möglichst barrierefrei aufrechterhalten werden?
• Auswirkungen auf den Individualverkehr durch die notwendigen Baufahrzeuge?
• Parkplatzbilanz während und nach der Fertigstellung aller Bauvorhaben?

Diese und Ihre weiteren persönlichen Fragen werden wir zusammen mit Herrn Körber (Architekt) MdL, Mitglied der FDP Fraktion im bayrischen Landtag, erörtern.

Der FDP Ortsverband Wolfratshausen-Geretsried freut sich auf Ihr Kommen.

Mit besten Grüßen

Günther Fuhrmann 1. Vorsitzender, FDP-Ortsverband Wolfratshausen – Geretsried